Netzprofile:

Kristin Reinbach

Expertin & Unternehmensberaterin für Marktorientierung & Performance bei krysalis consult
Unterstützt Führungskräfte & Teams in komplexen Organisationen von DAX bis Mittelstand dabei, ihre Ziele zu erreichen. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in Vermarktungs- und Performance-Themen. "unkonventionell, kreativ & analytisch stark, wertschätzend, effektiv"
Netzprofile:
Kraft sparen & effektiver führen: Schneller 3-Punkte-Check

effektiver führen, Leadership, magic, effizient, effektiv, innovation, führen, Kristin Reinbach, nachhaltig, Unternehmensberatung

Als gute Führungskraft sind wir wie ein guter Bergführer: Andere vertrauen uns auf dem Weg ins Unbekannte. Das Vertrauen basiert auf unserer Einheit von Absichten, Gedanken, Worten und Taten. Ob Sie dieses Vertrauen Ihres Teams haben, entscheidet über die Effektivität Ihrer Führung.

Überprüfen Sie hier mit dem Check in 3 Schritten, ob Sie sich Ihr Leadership
a) durch Widersprüche schwer oder
b) durch innere Einheit (=“Kongruenz“) leicht und effektiv machen:

Effektiver führen – Checkpunkt 1: Prüfen Sie die Stärke Ihrer Absicht:

  • Was ist Ihre Absicht?
  • Was wollen Sie wirklich erreichen?
  • Ist Ihnen Ihre Absicht kristallklar?
  • Wisse Sie, was das Wesentliche daran für Sie ist?
  • Haben Sie ein Bild davon, wo Sie damit hin wollen?

Coaching-Tipp:
Halten Sie Ihre Absicht in einem privaten Notizbuch schriftlich fest.
“Ich habe die feste Absicht….. tun/zu erreichen.”

Stärken Sie diese Absicht, indem Sie 5 Gründe notieren, warum Sie das erreichen wollen:

“Ich will das tun, weil ich dann ….
1. _____________________
2. _____________________
3. _____________________
4. _____________________
5. _____________________
haben/ fühlen/tun werde”.

Vertrauen. Leadership. Führen, nachhaltig führen, Kristin Reinbach, Autorin, Illustrationen, Visualisierung

Effektiver führen – Checkpunkt 2: Prüfen Sie, wie klar Sie Ihre Absicht nach außen mitteilen

  • Ist Ihre Absicht in Worten und Gesten für andere erkennbar?
  • Durch welche Handlungen unterstreichen Sie, dass es Ihnen mit Ihrer Absicht und Ihren Worten wirklich ernst ist?
  • Tun, sagen oder denken Sie Dinge, die dem Gelingen Ihrer Absicht gegenläufig sind?
Innere und äußere Kongruenz sorgt für Vertrauen, macht Führung effektiv & effizient. Klick um zu Tweeten

Coaching-Tipp:
Auch wenn es Ihnen zunächst seltsam vorkommt: Wählen Sie für sich ein Motto für diese Absicht aus. Fragen Sie bei anderen nach, ob ihnen klar ist, bei welcher Absicht sie Sie unterstützen sollen. Sagen Sie klar, was Sie wollen und was Sie nicht wollen. Fragen Sie lieber einmal mehr nach, ob die Absicht für alle Beteiligten klar ist.

Effektiver führen – Checkpunkt 3: Stärken Sie Ihre innere Einheit

Beobachten Sie sich selbst:

  • Handeln Sie so, als gingen Sie davon aus, dass es funktioniert?
  • Oder handeln Sie so, als gingen Sie davon aus, dass es nicht funktionieren wird?
  • Spüren, hören oder handeln Sie nach irgendwelchen inneren Schranken? Wenn ja, welche sind das?
  • Gehe Sie felsenfest davon aus, dass es gelingen wird?
  • Konzentrieren Sie sich immer wieder auf Ihre Absicht – egal was zwischen rein passiert ist?

Coaching-Tipp:
Ihre innere Einheit hat großen Einfluss darauf, wie leicht oder schwer die Umsetzung Ihrer Absicht funktioniert. Pflegen Sie Ihre innere Einheit, auch und gerade wenn der Weg mal holpriger ist.

Erfolgsfaktor Magic Innovation Leadership. E-Book, Kristin Reinbach, für iPadDieser Inhalt ist ein leicht angepasster inhaltlicher Auszug aus dem Praxis-Handbuch „Erfolgsfaktor Magic Innovation Leadership. Wie Unternehmen durch Innovation (nachhaltig) wieder wachsen.”. Das E-Book mit zahlreichen Checklisten, Übersichten und Visualisierungen ist auf Coach:Myself in für iPad, Kindle und andere übliche Formate optimiert erhältlich.

Die wesentlichen Punkte zu “effektiver führen” nochmal in Kürze:

  • Ihre innere Einheit gibt anderen Vertrauen in Ihre Führung.
  • Es spart Kraft und ist effektiver, wenn alle Handlungsebenen (Absicht, Gedanken, Aktivitäten) eine Ausrichtung haben.
  • Stärken Sie sich durch Reflexion Ihrer inneren Einheit/Konflikte selbst den Rücken.

[Bildquellen: Aus “Erfolgsfaktor Magic Innovation Leadership“. Illustrationen: Kristin Reinbach].

Für Sie außerdem empfohlen:

Darauf antworten:

Eröffnen Sie die Diskussion:

Benachrichtigen über
wpDiscuz