‘Sinn wir schonnnn daaaaa!?’

Evaluation sorgt für Durchblick – und ist wirkungsvoll gegen vorzeitiges AufgebenEvaluation, Tracking, Unternehmensberatung, Umsetungsberatung, krysalis consult, nachhaltig

Was haben unsere Maßnahmen bisher schon gebracht? Wo stehen wir auf dem Weg zum Ziel? Eine Evaluation durch krysalis consult ist eine wohlwollend-kritische Einschätzung, die vor Fehleinschätzungen schützt – und auch Erfolge (!) sichtbarer macht.

Die jeweils nächsten Schritte in einem längeren und aufwändigeren Prozess sind nur gut zu planen, wenn der aktuelle Status mit einer neutralen Evaluation realistisch eingeschätzt wird.

Warum ist eine realistische Evaluation des Standpunkts so wichtig?

Naja, wenn Sie von München nach Rom wollen und Sie denken, Sie wären bereits in Mailand, sind aber tatsächlich noch in Garmisch

das macht einen erheblichen Unterschied, oder?

In einem langwierigeren, komplexeren oder auch einfach unbekannteren Arbeitsprozess ist es nicht so leicht wie auf der Straße – und v.a. nicht so neutral! – festzustellen, wo man inzwischen steht.

Ohne gezielte Evaluation des aktuellen Stands entstehen so erhebliche Risiken.

3 wesentliche Risiken, wenn lange Projekte OHNE neutrale Standortbestimmung durchgeführt werden:

  • Risiko 1 ohne Evaluation: Das Team kommt jeden Tag vorwärts – aber nicht wirklich Richtung Ziel.
  • Risiko 2 ohne Evaluation: Die Fortschritte werden völlig unterschätzt – und daher zu früh aufgegeben.
  • Risiko 3 ohne Evaluation: Die Fortschritte werden überschätzt – und dadurch wesentliche nächste Schritte übersprungen oder verfrüht Erfolge ausgerufen. Dabei fehlen die letzten Meter zum Gelingen noch – und werden so in Gefahr gebracht.
'Ungünstig & zu selten als Risiko gesehen: Wenn Fortschritte unterschätzt werden. #evaluation' Klick um zu Tweeten

Dazu kommt, dass es in großen Organisationen oder komplexen Umfeldern oft auch wichtig ist, Erfolge und Fortschritte klar dokumentieren zu können – bevor sie von wesentlichen Stakeholdern übersehen, unterschätzt und deswegen abgebrochen, verworfen oder unterschlagen werden.

Wir helfen Ihnen, den Status Ihres Mittel- bis Langfrist-Projektes neutral zu orten:

  • Identifizieren von für Ihr Ziel/Zusammenhang sinnvolle Evaluations-Kriterien
  • Quantitative und qualitative Analysen
  • Befragungen / Fokusgruppen von Projekt- oder Initiativenteilnehmern, Stakeholdern oder anderen Zielgruppen
  • Umfassende Recherche und Strukturierung schon sichtbarer Zwischenergebnisse
  • Sichtbarmachen subtilerer Mehrwerte
  • Daraus abgeleitet weitere Entwicklungsempfehlungen für nächste Schritte – oder ggfs. notwendige Korrekturmaßnahmen

Tipp für Sie und Ihr Markt- oder Performance-Ziel:

Besonders bei innovativeren, großen Projekten und Prozessen hat es sich bewährt, je nach ‘Ungedulds-Zyklen’ der Organisation von vornherein alle sechs Monate bis zwei Jahre eine gründlichere Evaluation einzuplanen.

Kristin Reinbach, Expertin Markt- und Performance-Methoden

Sie haben Fragen dazu oder könnten eine erste unverbindliche Einschätzung gebrauchen? Gerne – schicken Sie uns dazu einfach eine kurze Mail.

Evaluations-Checkpunkt
http://krysalis-consult.com/wp-content/uploads/2015/02/VisualiserenWegfinden.jpg
'Sinn' wir schon daaaaaa?' Evaluation sorgt für Überblick - und ist ausgesprochen wirkungsvoll gegen vorzeitiges Aufgeben. Wenn Ihnen Ihr Ziel wirklich wichtig ist.
Unternehmensberatung für Umsetzungs-Phasen
ab 4.999
EUR
krysalis consult

Was andere interessant fanden: